Weihnachtsmärchen 2017: „Zwergengold“

 

Weihnachtsmärchen 2017: Zwergengold

Langsam werden die Tage kürzer und die spannende Zeit der Märchen rückt näher! In diesem Jahr möchten wir Sie mit dem zauberhaften Märchen „Zwergengold“ von Sabine Nehmzow begeistern, in dem auch wieder viele Kinder unserer Schule mitspielen.

Die Karten kosten 7 Euro bei Buchung per Mail über das Schulbüro. Bitte nennen Sie unbedingt den Termin der gewünschten Vorstellung oder buchen online: https://supr.com/kartenshop-aelita/category/maerchenkarten/    

Im Shop kosten die Karten 10/8 Euro.

Alle Termine außerhalb Eimsbüttel und Näheres zum Theater: www.aelita-musiktheater.de

Das AELITA Musiktheater präsentiert:

„Zwergengold“

Buch Sabine Nehmzow, Musik Marcus Wurlitzer und Finn Kupka

Im dunklen, magischen Dunkelwald passieren mysteriöse Dinge.

Als der kleinen Wasserelfe ein unsichtbar machender Haarreifen gestohlen wird und auch noch der unbeschreibliche Schatz der Zwerge, das „Zwergengold“, welches von einem mächtigen Drachen beschützt wird, in Gefahr ist, werden Prinz Eisenerz, seine Tochter Mira, die sieben Zwerge, drei Hexen und der böse Zauberer Rufelias in ein lustiges und spannendes Abenteuer verwickelt!

Märchen für Kinder ab 4 Jahren, Spielzeit ca. 60 Minuten, mit Livemusik

Karten über das Schulbüro per Mail: je 7 Euro

Im Kartenshop: 10/8 Euro

 Aufführungstermine:

Sonntag, 19.11., 16 Uhr, Franziskus e.V., Op`n Hainholt 88 b
Samstag, 25.11., 14 und 16.30 Uhr, Burg am Biedermannplatz
Sonntag, 26.11., 14 und 16.30 Uhr, Burg am Biedermannplatz
Sonntag, 3.12., 14.30 und 16.30 Uhr, Hamburg-Haus Eimsbüttel
Montag, 4.12., 18 Uhr, Hamburg Haus Eimsbüttel
Dienstag, 5.12., 16.30 Uhr, Hamburg-Haus Eimsbüttel
Samstag, 9.12., 16 Uhr, New Living Home
Sonntag, 10.12., 16 Uhr, Schule Lutterothstraße
Sonntag, 17.12., 14 und 16.30 Uhr, Burg am Biedermannplatz
(Die Termine in unserer Aula am 11.12., 18 Uhr und 12.12., 16.30 Uhr können nur per Mail über das Schulbüro gebucht werden.)

Plakat: Dirk Mehnert/Fotos: Joachim Winkler

Wir wünschen viel Spaß! Ihre Schule An der Isebek