2. Standort | Umbau

Liebe Eltern,

die ehemalige Astrid-Lindgren-Schule, die sich direkt neben dem ETV-Sportzentrum an der Bundesstraße befindet, wird seit 2018 grundlegend renoviert.

Das Gebäude besteht aus einem denkmalgeschützten Gebäude und einem Erweiterungsbau aus den 70er Jahren. Der denkmalgeschützte Teil der Schule bleibt erhalten, der Anbau wird abgerissen und neugebaut.

Geplant ist, dass im Sommer 2021 unsere Klassenstufen 3 und 4 in der Schule ihr neues Quartier beziehen werden.

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle fortlaufend den Fortschritt der Bauarbeiten an unserem zweiten Standort präsentieren.

Begehung am 5. Mai 2021 (Vielen Dank für den Beitrag, liebe Frau Böttcher)

Das Video können Sie auch über diesen Youtube-Link aufrufen: 

Begehung des Neubaus (2. Standort der Schule an der Isebek ) Mai 2021 – YouTube

 

Begehung im März 2021 (Vielen Dank an Herrn Trede für die tollen Bilder)

Den Stand vom Januar 2021 haben wir in kleinen Videos festgehalten:


Die Planung:

 

 

 

 

 

 

 

 

Stand: November 2018

Stand: Dezember 2018

Stand: Januar 2019

Stand: März 2019

 

 

 

 

Stand: November 2019

 

 

 

 

 

 

 

Stand: Dezember 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stand: Januar 2020

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihre Schule An der Isebek